GTV Damen holen den Regio-Cup zum 3. Mal in Folge!

In einem von Beginn weg einseitigen Spiel gewinnen die GTV Damen das Finale des Regio-Cups gegen den Ligakonkurrenten TV Möhlin hochverdient mit 30:7. Prunkstück der Mannschaft von Agnes Kriser und Christian Weyer war die Abwehr, welche im 2. Durchgang gerade einmal 2 Gegentreffer zuliess. Doch auch im Angriff wusste man zu gefallen und sämtliche 12 Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

 

Im Cup-Endspiel der Junioren unterlagen die U19-Junioren des GTV dem U17-Elite-Team des TV Birsfelden mit 28:24.

 

 

Hier gibt es die Bilder zum Damenspiel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0